Mittwoch, 16. Dezember 2015

{Basics} Lebkuchengewürz

Ich mache ja meine Gewürzmischungen gerne selbst, was hauptsächlich daran liegt, dass ich die einzelnen Komponenten sowieso im Hause habe. So eben auch mein Lebkuchengewürz. Geht auch wirklich ganz fix:

Lebkuchengewürz

36 g Zimt, ganz oder gemahlen
10 g Nelken, ganz oder gemahlen
6 g Ingwerpulver
4 g Kardamom, ganz oder gemahlen
4 g Muskatnuss, ganz oder gemahlen
4 g Piment, ganz oder gemahlen
2 g Koriander, ganz oder gemahlen
2 g Anis, Körner oder gemahlen

Die ganzen Zutaten in einem Mixer fein mahlen oder im Mörser zerstoßen. Alles durch ein feines Sieb geben.

In einem verschlossenen Glas oder anderem Behälter aufbewahren.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Hallo,

ich freue mich über Eure Kommentare, die ich jedoch erst freigeben muss. Nur so lässt sich vermeiden, dass hier lästige Spam-Kommentare erscheinen.

Liebe Grüße!