Samstag, 26. März 2016

{Getränke} Vanille-Eierlikör

Vielleicht bekommt Ihr morgen ja lieben Besuch, um Ostern zu feiern? Und vielleicht habt Ihr ja Lust, mal guten old-fashioned Eierlikör zu servieren? Und mit etwas Vanille verfeinert schmeckt er nochmal so gut:

Eierlikör

5 frische Eigelb
125 g Puderzucker
200 g Schlagsahne
100 ml weißen Rum
Mark von einer Vanilleschote

Eigelb und Puderzucker mit dem Handrührer ca. 10 Minuten auf höchster Stufe cremig rühren. Sahne zufügen und alles weitere 7 Minuten aufschlagen. Rum und Mark der Vanilleschote ca. 3 Minuten unterrühren.

Abfüllen und kühl aufbewahren. Likör vor dem Servieren gut schütteln.

Da der Likör rohe Eier enthält, sollte er innerhalb von 1 - 2 Tagen aufgebraucht werden.


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Hallo,

ich freue mich über Eure Kommentare, die ich jedoch erst freigeben muss. Nur so lässt sich vermeiden, dass hier lästige Spam-Kommentare erscheinen.

Liebe Grüße!