Mittwoch, 30. August 2017

{Wiegetag} August 2017

Also, pfffff.... ehrlich gesagt, habe ich ernsthaft überlegt, diesen Monat den Wiegetag zu unterschlagen. Denn jedem, der mitliest und rechnen kann, wird auffallen, dass ich während der Ferien wieder etwas zugenommen habe, so dass es jetzt nur noch 5,2 kg weniger sind. Und irgendwie wäre es mir viel lieber, wenn ich hier schreiben könnte: "Guckt doch mal, hier, jede Woche 1 kg weniger, zack! Bin ich nicht toll und diszipliniert und überhaupt?"

Bin ich aber nicht. Und wo ich jetzt während des Schreibens so darüber nachdenke, will ich das eigentlich auch gar nicht sein. Ich will im Urlaub auch mal nicht genau überlegen, was ich esse und wieviel davon. Ich will genießen und danach geht es eben weiter im Programm. Denn mal ehrlich, nicht das, was man in zwei oder drei Wochen Urlaub oder zwischen Weihnachten und Silvester isst, macht dick. Sondern das, was man zwischen Silvester und Urlaub isst, also das dauerhafte Zuviel- oder Zuviel-Süßes-Fettes-was-auch-immer-Essen, DAS ist es doch, was dick macht.

Und deshalb heißt es jetzt: "Krone richten, weiter machen!" Ich bin nun mal nicht die super konsequente Disziplin-Power-Frau, aber dann gäbe es diesen Blog vermutlich auch gar nicht. Und das wär doch auch irgendwie schade, oder?

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Hallo,

ich freue mich über Eure Kommentare, die ich jedoch erst freigeben muss. Nur so lässt sich vermeiden, dass hier lästige Spam-Kommentare erscheinen.

Liebe Grüße!